Feast Africa: Aquila Safari + kulinarisches Erlebnis in Kapstadt, Südafrika

Feast Africa: Aquila Safari + kulinarisches Erlebnis in Kapstadt, Südafrika

English  |  Español  |  Deutsch

Ich habe kürzlich die Aquila Sunset Safari + Culinary Experience with Feast Africa besucht und es hat mir gefallen. Ich hatte einen ganzen Tag lang einen Ausflug mit einigen der Highlights wie der Aquila Sunset Safari, einem Besuch der Spice Route, einem Buffet-Dinner und den schönsten Ausblicken auf Kapstadt auf der Straße.

Wenn Sie daran denken, eine Safari von Kapstadt aus zu unternehmen, ist dies der beste Weg, dies zu tun. Nicht nur Sie werden von den unglaublichen Tieren in ihrem Lebensraum begeistert sein…. Elefanten, Zebras, Nilpferde, Löwen und viele andere.

Aber auch Sie werden das Beste aus Ihrem Tag machen, indem Sie mehrere Orte auf dem Weg zum Wildreservat besuchen, ein komplettes kulinarisches Erlebnis in den Händen eines echten Foodie haben und die landschaftliche Schönheit der südafrikanischen Landschaft erleben.

Das war eine komplette und einzigartige Erfahrung. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir besucht haben:

  • Gewürzroute (Brunch)
  • Aquila Private Game Reserve (Besuch der Aquaponik-Installation + Erfrischungen + Safari + Snacks bei Sonnenuntergang + Buffet-Dinner)

Du wirst einen abenteuerlichen, leckeren und lustigen Tag verbringen!

Die Grundlagen

Wine Tour - Franschhoek - Cape Town - South Africa - Travel

Der Reiseleiter

Unser Reiseleiter war der großartige Neil, er hat viel Erfahrung bei der Durchführung aller Arten von Touren in Kapstadt. Aber neben touristischen Aktivitäten ist er ein echter Feinschmecker und kennt alle Restaurants, in die man gehen sollte, um großartige kulinarische Erfahrungen zu machen!

Wine Tour - Franschhoek - Cape Town - South Africa - Travel

Transport

Wir fuhren mit einem sehr geräumigen und komfortablen Auto (kein Van als Mehrheit der Touren, da dies eher ein VIP-Erlebnis war). Es war auch sehr bequem, weil wir unsere Taschen sicher aufbewahren konnten, während wir uns jeden Ort ansahen.

La Grapperia - Spice Route - Feast Africa - Cape Town - South Africa - foodie

Was ist auf der Tour enthalten?

  • Brunch
  • Erfrischungen am Nachmittag
  • Snacks für den Sonnenuntergang
  • Abendessen mit Buffet
  • Qualifizierter Reiseleiter
  • Alle Transporte

*Die Tour dauerte 11 Stunden. Neil holte mich und meine Freunde um 10:00 Uhr vom Mojo Hotel (Mein Aufenthalt im trendigen Mojo Hotel in Kapstadt, Südafrika) ab und brachte mich um 21:00 Uhr zurück. Im Folgenden finden Sie die Orte, die wir besucht haben.

1. Spice Route Paarl

Dieser Ort ist ein beliebtes Reiseziel. Der Name Gewürzstraße geht auf die historischen Seefahrer zurück, die im 15. Jahrhundert östliche Gewürze entlang der “Gewürzstraße” für den Gewürzhandel nach Europa handelten. Heute gibt es eine Vielfalt zu entdecken: typische südafrikanische Köstlichkeiten wie lokale Weine, Craft-Bier, Schokolade und vieles mehr.

Die Besucher können auf dieser traditionellen Route eine Reise unternehmen, die sie zu den folgenden 15 Erlebnissen und Aktivitäten führt, um die Kultur, Kunst und den Geschmack Südafrikas zu entdecken:

La Grapperia - Spice Route - Feast Africa - Cape Town - South Africa - foodie

Restaurants

  1. Barley & Biltong Emporium: Gourmet-Burger, Biltong und Craft-Bier.
  2. La Grapperia Bistro & Pizzeria: Deutsch / Italienisch Bistro Essen – Pizza, Eisbein, G&T’s, Bier und Wein vom Fass mit der unglaublichsten Aussicht
  3. Bertus Basson: traditionelle südafrikanische Küche.

Getränke

  1. Cape Brewing Company (CBC): produziert und bietet eine breite Palette von Bieren mit nur den besten Zutaten.
  2. Spice Route Wines: Handwerker, Kleinmengenweine aus Swartland.
  3. Wilderer Destillery: Herstellung von preisgekröntem Grappa und Eau de vie (Schnaps) seit 1995.

Geschmack

  1. De Villiers Chocolate: Schokolade aus Kakaobohnen, die einzigartige Geschmacksprofile entwickelt.
  2. Richard Bosman quality curated meats: Weidegewächse, handgepökelte italienische und spanische Charcuterie.
  3. DV Café: frisch gerösteter Kaffee, glutenfreie Kuchen und hausgemachtes Eis.

Shop

  1. Brenda’s Deli: Glasuren, Marmeladen, Konserven, Kerzen, Gewürze, Oliven & Öle, Chutneys und Gewürze.
  2. Red Hot Glass: Atelier und Galerie für Glasbläser im zeitgenössischen Stil.
  3. The Trading company: eine vielseitige Mischung aus Alt und Neu.
  4. Sirenia: Diamantschmuckgeschäft.
Spice Route - Feast Africa - Cape Town - South Africa - foodie

Aktivität

  1. Hero Adventure Trails:Werden Sie aktiv mit Paarl Mountain Trails.
  2. Pilates for life: Pilates für das Leben, bewegen, atmen, verbinden.

Für mich waren die Highlights:

a. De Villiers Schokolade

Als wir ankamen, gingen wir direkt zur Schokoladenprobe bei De Villiers Chocolate. Mir gefiel, dass sie alle Arten von Schokolade hatten, einige mit einigen hinzugefügten Geschmacksrichtungen.

De Villiers Chocolate - Spice Route - Feast Africa - Cape Town - South Africa - foodie
De Villiers Chocolate - Spice Route - Feast Africa - Cape Town - South Africa - foodie
De Villiers Chocolate - Spice Route - Feast Africa - Cape Town - South Africa - foodie
De Villiers Chocolate - Spice Route - Feast Africa - Cape Town - South Africa - foodie

b. Rotes Heißglas

Wir sahen den Prozess der Glasherstellung und einige fertige Stücke, die modern und trendy aussahen..

Red Hot Glass - Spice Route - Feast Africa - Cape Town - South Africa - foodie

c. La Grapperia

Wir hatten einen Brunch in der La Grapperia, die heute eines meiner Lieblingsrestaurants in Kapstadt ist. Wir hatten Antipasti Salumi (italienische Aufschnittplatte), eine Käseplatte in Fairview und Margherita-Pizza und sie war absolut köstlich. Perfekt für den Start in den Tag und den Weiterflug zu unserem nächsten Ziel.

La Grapperia - Spice Route - Cape Town - South Africa
La Grapperia - Spice Route - Feast Africa - Cape Town - South Africa - foodie
La Grapperia - Spice Route - Feast Africa - Cape Town - South Africa - foodie
La Grapperia - Spice Route - Feast Africa - Cape Town - South Africa - foodie

Für weitere Informationen besuchen Sie die offizielle Website der Spice Route.

2. Huguenot Tunnel

Unterwegs zum Brunch auf der Gewürzstraße passierten wir den Hugenotten-Tunnel, einen Mauttunnel, der die Nationalstraße N1 durch die Du Toitskloof-Berge führt, die Paarl von Worcester trennen. Der 4 km lange Tunnel ist der längste in Südafrika.

Weitere Informationen über den Hugenotten-Tunnel können Sie hier nachlesen.

Tunel - Aquila Safari - Cape Town - South Africa

3. Aquila Private Game Reserve Safari & SPA

Zurück auf der Straße fahren wir zwischen den Bergen mit Blick von Kapstadt durch das Weinland und in die Klein Karoo zum Aquila Private Game Reserve.

a. Willkommen

Wir wurden von einem herzlichen Empfang mit lokalen Getränken empfangen.

Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel

b. Übersicht über den Ort

Aquila Private Game Reserve Safari und SPA ist ein erstaunlicher Ort, der mit mehreren Pools, Übernachtungsmöglichkeiten (in Lodge oder Cottages), SPA, Konferenzzentrum, Restaurant, Zigarrenlounge, öffentlicher Lounge, Wet Bar und einem Tierrettungszentrum zählt. Sie können Ihren Badeanzug mitbringen, um sich am Pool zu erfrischen oder beim Sonnenbaden etwas zu trinken.

Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel

c. Aquaponik

Uns wurde auch die Aquaponik-Installation gezeigt, die Aquila betreibt. Sehr nützlich, um Abfälle zu recyceln und umweltfreundlich zu sein.

Aquaponics - Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquaponics - Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquaponics - Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel

d. Erfrischungen

Vor der Safari kehrten wir zurück, um uns bei einem Blick auf den Pool und die schöne Berglandschaft zu erfrischen.

Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel

e. Aquila Sonnenuntergang Safari

Um 15:30 Uhr wurden wir zu unserem Safarifahrzeug für unsere Big 5 Sunset Safari Experience geleitet. Auf Safari begegneten wir einer Vielzahl von Tieren, angefangen bei Flusspferden, Elefanten, Pfauen und Pavianen, über Zebras, Nashörner, Antilopen und Giraffen bis hin zu Löwen und Löwin. Die Safari wurde von einem erfahrenen Reiseleiter geleitet, der spannende Einblicke in die Tiere und ihre Umgebung gab.

Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel

f. Snacks für den Sonnenuntergang

Nachdem wir viele verschiedene Tiere gesehen hatten, machten wir einen kurzen Halt inmitten der Wildnis, um einige Getränke mit Biltong, Früchten und Erdnüssen zu genießen. Ich liebte diesen Halt, weil man sich entspannen und die Farben des wunderschönen afrikanischen Sonnenuntergangs beobachten kann.

Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel

g. Abendessen mit Buffet

Wir schlossen den Tag mit einem köstlichen Buffet im Aquila Restaurant und einer Flasche Wein ab. Ein köstliches Dessert war perfekt, um sich auf dem Rückweg nach Kapstadt zufrieden zu fühlen.

buffet dinner - Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
buffet dinner - Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Starters
buffet dinner - Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Starters
buffet dinner - Aquila Safari - Feast Africa - Cape Town - South Africa - Travel
Mains
Dessert

Für weitere Informationen besuchen Sie die offizielle Website des Aquila Private Game Reserve.

Feast Africa Kontakt

Feast Africa - Cape Town - South Africa

Soziale Medien

Haftungsausschluss: Dies ist ein gesponserter Blogbeitrag, aber alle Meinungen sind meine eigenen.

Are you interested in traveling around the world? In the Travel Section you can find detailed travel guides for different cities, touristic activities, recommendations, tips, and much more!

Did you like this post? Pin it! <3

#thelifestylehunter #pilarnoriega The Lifestyle Hunter by Pilar Noriega #Travel : Feast Africa, Franschhoek, Africa, South Africa, Cape Town, aquila safari big 5, lion, zebra, hippo, lioneese, puma, cheetah, animals, wild animals, wilderness, Garden Route, Kruger safari, Sea Point Promenade, Cape Town Hotel, trendy Table Mountain, Devils Peak, Lions Head, Stellensbosh, Hermanus, Cape Point, Groot Constantia

Follow me on Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter, Google+, YouTube, or Bloglovin and get notified of my newest posts and updates!

Lifestyle-Hunter-Signature