Auschwitz-Birkenau: das größte Nazi-Konzentrationslager des 3. Reiches

Auschwitz-Birkenau: das größte Nazi-Konzentrationslager des 3. Reiches

English  |  Español  |  Deutsch

Auschwitz-Birkenau ist ein beeindruckender Ort, der zum Synonym für den Holocaust geworden ist, aber auch ein Ort, der zukünftigen Generationen hilft, die Fehler der Vergangenheit zu verstehen. Es befindet sich in Polen und wurde vom Dritten Reich betrieben, das während des Zweiten Weltkriegs von Nazi-Deutschland annektiert wurde. Heute gehört sie zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Reisen mit Zweck

Ich besuchte die Stätte und das Museum, während ich ein Auslandssemester in Österreich verbrachte. Dort habe ich mit einem Stipendium studiert, das alle meine Ausgaben abdeckte; mehr darüber, wie man es gewinnen kann, erfährst du in dem Beitrag: Wie gewinnt man das Ernst-Mach-Stipendium für ein Semester oder ein Auslandjahr in Österreich?

Lass mich mit dir teilen, wie man dorthin gelangt, was die Geschichte und die Hauptmerkmale der Stätte ist, und andere Empfehlungen, was während deines Besuchs zu tun ist.

Europe - Poland - Auchwitz-Birkenau - Train rail

 

1. Anreise nach Auschwitz-Birkenau

Das Konzentrationslager befindet sich in der Stadt Oswiecim, die ganz in der Nähe von Krakau liegt.

Je nachdem, wo du sich befindest, hast du mehrere Möglichkeiten, dorthin zu gelangen. Ich werde dir erklären, wie du von Krakau aus dorthin gelangst, denn wahrscheinlich wirst du die zweitgrößte und eine der ältesten Städte Polens besuchen, die sich in unmittelbarer Nähe des Konzentrationslagers befindet.

Die Website www.rome2rio.com ist eine gute Option, um deine Reise zu planen. Da kannst reisen per:

  • Mit dem Zug: es dauert ca. 1 Std. 44 min. um mit dem Zug von Krakau Glowny nach Oswiecim zu fahren. Die Preise variieren zwischen $5 und $8 USD und du kannst deine Fahrkarten auf der Website der Polnischen Eisenbahnen buchen.
  • Mit dem Taxi: Fahrzeit ca. 53 min. um mit dem Taxi von Krakau nach Auschwitz für $45 – $60 USD zu fahren.
  • Mit dem Auto: Die Fahrzeit beträgt ca. 53 Minuten. um mit dem Auto von Krakau nach Auschwitz zu fahren. Du kannst ein Auto auf der Website von Rentalcars mieten.

Europe - Poland - Auchwitz-Birkenau - Bus

2. Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

Das Museum ist das ganze Jahr über geöffnet, sieben Tage die Woche, außer am 1. Januar, 25. Dezember und Ostersonntag. Du kannst den Besuch zu den folgenden Uhrzeiten beginnen:

  • 7:30 AM – 2:00 PM Dezember
  • 7:30 AM – 3:00 PM Januar, November
  • 7:30 AM – 4:00 PM Februar
  • 7:30 AM – 5:00 PM März, Oktober
  • 7:30 AM – 6:00 PM April, Mai, September
  • 7:30 AM – 7:00 PM Juni, Juli, August

Preise

  • Der Eintritt in das Gelände der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau ist kostenlos.
  • Um die Geschichte von Auschwitz besser verstehen zu können, wird ein Besuch mit einem Führer empfohlen, der eine Gebühr verlangt.
  • Aufgrund des überwältigenden Interesses an der Besichtigung der Gedenkstätte Auschwitz kannst du eine Online-Reservierung unter visit.auschwitz.org vornehmen. Dies ist die einzige Garantie, dass du das Museum zu dem von dir gewünschten Zeitpunkt betreten kannst.
  • Die Dauer eines Besuchs richtet sich ausschließlich nach deinen Interessen, mindestens jedoch 3,5 Stunden.

Weitere Informationen über den Besuch von Auschwitz-Birkenau findest du auf der offiziellen Website.

Europe - Poland - Auchwitz-Birkenau - Entrance

3. Geschichte und Hauptmerkmale

Geschichte

Es wurde 1940 von den Deutschen in den Vororten von Oswiecim gegründet. Und war bis zur Befreiung der Alliierten 1945 im Einsatz.

Europe - Poland - Auchwitz-Birkenau - train wagon

Daseinsberechtigung

Das Lager wurde errichtet, weil die Massenverhaftungen der Polen über die Kapazität der bestehenden “lokalen” Gefängnisse hinaus zunahmen.

Europe - Poland - Auchwitz-Birkenau - dark rooms

Zwei Lager

Auschwitz war das erste und älteste sogenannte “Hauptlager” oder “Auschwitz I” (die Zahl der Häftlinge lag zwischen 15.000 und 20.000). Der zweite Teil war das Lager Birkenau (1944 über 90.000 Häftlinge), auch bekannt als “Auschwitz II”.

Europe - Poland - Auchwitz-Birkenau - overview

Tote

Historiker schätzen, dass die Zahl der in Auschwitz ermordeten Menschen zwischen 2,1 Millionen und 4 Millionen lag, von denen die überwiegende Mehrheit Juden waren.

Europe - Poland - Auchwitz-Birkenau - prison

Gaskammern

Die Mehrheit der Gefangenen wurde in den verschiedenen Gaskammern getötet, obwohl viele von ihnen an Hunger, Zwangsarbeit, Krankheiten, Erschießungskommandos und medizinischen Experimenten starben.

Europe - Poland - Auchwitz-Birkenau - stove

Persönliche Gegenstände

Im Juni 2016 hat das Museum Auschwitz-Birkenau über 16.000 persönliche Gegenstände von Opfern wiederentdeckt.

Europe - Poland - Auchwitz-Birkenau - things

Museum

Es wurde als Museum eingerichtet, um zukünftigen Generationen zu helfen, die Gräueltaten zu verstehen, die innerhalb seiner Zäune begangen wurden.

Europe - Poland - Auchwitz-Birkenau - Quote

4. Empfehlungen

  • Besuche Krakau: Ein weiteres Muss nach Auschwitz-Birkenau ist die wunderschöne Stadt Krakau, wo du erstaunliche Gebäude sehen, in netten Restaurants essen und durch die Straßen spazieren kannst.

Poland Krakov

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.