Feast Africa Market Shuttle: Entdecken Sie die Märkte der Kaphalbinsel in Kapstadt, Südafrika

Feast Africa Market Shuttle: Entdecken Sie die Märkte der Kaphalbinsel in Kapstadt, Südafrika

English  |  Español  |  Deutsch

Eines der Dinge, die mir an der Kultur Kapstadts am besten gefallen, sind die Märkte. Sie können erwarten, dass Sie inmitten des Trubels dieser überfüllten Märkte alles finden. Jeder von ihnen hat seinen eigenen Stil und seine eigene Persönlichkeit und bietet eine andere und einzigartige Erfahrung. Sie werden authentisches Kunsthandwerk und köstliches Essen inmitten von kühler Atmosphäre und einer angenehmen familiären Umgebung finden.

Cape Point Vineyards Community Market, Durbanville Craft Market, Kirstenbosch Market, Neighbourgoods Market, Oranjezicht City Farm, Palms Market, Rondebosch Craft Market, Root44 Market, The Bay Harbour Market, The Mojo Market, V&A Food Market, Watershed, …. die Liste kann immer weitergehen.

Cape Point Vineyards - Cape Town - South Africa
Watershed - cape town - south africa
Mojo Market - Music
V&A Food Market - Cape Town - South Africa

Einige dieser Märkte sind täglich geöffnet, während andere nur an bestimmten Tagen der Woche geöffnet sind und einige in der Nähe des Stadtzentrums liegen, während andere auf der Kaphalbinsel, den Kapweinländern oder anderen Regionen Kapstadts liegen.

Also, zwischen all diesen Optionen, welche ist der beste Weg, um die Märkte kennenzulernen? Ich fand, dass Feast Africa und ihre Markt-Shuttles ein Muss sind. Sie sind eine sehr vollständige, komfortable und erschwingliche Möglichkeit, mehrere Märkte zu besuchen und gleichzeitig Geschichte und interessante Fakten zu erfahren.

Die Shuttles sind von Mittwoch bis Sonntag verfügbar und jeden Tag können Sie zwischen verschiedenen Paketen wählen, die verschiedene Auswahlen von Märkten umfassen, so dass Sie diejenigen auswählen können, die Sie definitiv nicht verpassen möchten.

Ich habe kürzlich die Cape Peninsula Tour gemacht und ich liebte es, wir haben sie besucht:

  • Muizenberg Village (kurzer Halt)
  • Kalk Bucht
  • Cape Point Weinberge Gemeinschaftsmarkt

Eines der Dinge, die mir am besten gefallen haben, ist, dass man, während man die Märkte entdeckt, auch die landschaftliche Schönheit und Vielfalt dieses wunderbaren Landes erlebt, weil man vom Stadtzentrum zur Kaphalbinsel und zurück fährt.

Cape Point vineyards - Cape Town - South Africa

Die Grundlagen

Neil - Feast Africa

Der Reiseleiter

Unser Reiseleiter war der großartige Neil, er hat viel Erfahrung mit allen Arten von Touren in Kapstadt und auch viel Erfahrung in der Gastronomie im Allgemeinen (er hatte sogar ein Bild von einer Tour mit Rihanna!).

Ich war beeindruckt von der Menge an Informationen, die er über Märkte und Lebensmittel wusste. Er ist ein echter Feinschmecker und weiß, wo man kulinarische Erlebnisse machen sollte! Wenn Sie während Ihres Aufenthalts in Kapstadt Fragen haben, sollten Sie ihn auf jeden Fall fragen.

Feast Africa - Cape Town - South Africa

Transport

Wir fuhren mit einem sehr geräumigen und komfortablen Auto (kein Van als Mehrheit der Touren, da dies eher ein VIP-Erlebnis war). Es war auch sehr bequem, weil wir unsere Taschen sicher dort lassen konnten, während wir uns jeden Ort anschauten.

Feast Africa - Cape Town - South Africa

Was ist auf der Tour enthalten?

  • Qualifizierter Reiseleiter
  • Alle Transporte

*Dies ist ein Shuttle, also sollten Sie für Ihr Essen bezahlen, aber Sie haben viele verschiedene Möglichkeiten und der Reiseleiter wird Sie beraten, welche die besten sind, so dass Sie je nach Budget jeden Betrag ausgeben können, den Sie wollen.

Die Tour dauerte 6 Stunden. Neil holte mich und meine Freunde um 15:00 Uhr vom Mojo Hotel (Mein Aufenthalt im trendigen Mojo Hotel in Kapstadt, Südafrika) ab und brachte mich um 21:00 Uhr zurück. Das waren die Orte, die wir besucht haben.

1. Muizenberg

Muizenberg war die erste Station der Reise. Nach der Fahrt vom Cape Town’s City Center aus ist dies der perfekte Ort, um am Strand spazieren zu gehen, die praktizierenden Surfer zu beobachten, Fotos in den berühmten bunten Häusern (Umkleideräumen) zu machen, alle Restaurants und das Leben entlang der “Surfer’s Corner” zu sehen und auf die Toiletten zu gehen.

Feast Africa - Cape Town - South Africa
Feast Africa - Cape Town - South Africa
Feast Africa - Cape Town - South Africa
Feast Africa - Cape Town - South Africa

2. Kalk Bay

Unsere zweite Station war das schöne Fischerdorf Kalk Bay. Ein Juwel an der Küste der False Bay, bekannt für seine interessanten Geschäfte, köstlichen Restaurants und atemberaubenden Aussichten. Du könntest leicht einen ganzen Tag in dieser kleinen Nachbarschaft verbringen.

Ich liebte es, die Fischerboote und die Robben zu sehen, die hier herumhängen und ein Sonnenbad nehmen.

Kalk Bay - Cape Town - South Africa
Kalk Bay - Cape Town - South Africa
Kalk Bay - Cape Town - South Africa
Kalk Bay - Cape Town - South Africa

Dies sind einige der Geschäfte und Restaurants, die wir betreten haben (nicht alle):

Cape to Cuba

Cape to Cuba ist ein Restaurant und eine Bar, die kubanisch inspirierte Gerichte mit Cajun-Einflüssen anbietet. Dieses Restaurant ist einzigartig in Ausstattung und Ambiente und hat einen fantastischen Meerblick.

Lesen Sie mehr darüber auf der Cape to Cuba Website.

Cape to Cuba - Cape Town - South Africa

Whatnot & China Town

Dieser Ort sieht aus, als hätten tausend Omas ihre wertvollen Porzellansammlungen kombiniert, er bietet Teller, Tassen, Schalen, Dekorationsgegenstände und seltene Sammlerstücke.

Lesen Sie hier mehr über Whatnot & China Town.

China - Kalk Bay - Cape Town - South Africa

Kalk Bay Trading Post

Kalk Bay Trading Post ist eine einladende Sammlung von Antiquitäten, alten Münzen, Karten und verrosteten Möbeln, die zum Durchstöbern einlädt.

Lesen Sie hier mehr über Kalk Bay Trading Post.

Kalk Bay - Cape Town - South Africa

Brass Bell Restaurant

Umgeben von sanften Wellen bietet der Restaurantkomplex aus Terrassen-Essbereichen, Kneipen und Unterhaltungs-Theater den Besuchern ein unvergessliches und wirklich einzigartiges Esserlebnis.

Lesen Sie mehr darüber auf der Website von Brass Bell.

The Ice Cafe

Schaufeln der Freude, die von freundlichen Mitarbeitern serviert werden, sorgen dafür, dass Sie immer wieder für mehr sorgen. Sie haben so viele Auswahlmöglichkeiten an Eiscreme-Aromen und eine Reihe von köstlichen Sorbets für Veganer.

Lesen Sie mehr darüber auf der Ice Cafe Trip Advisor Seite.

Ice cafe - Cape Town - South Africa

Olympia Bakery

Kurioses und beliebtes Café mit Spezialitäten wie Kaffee, Brot, Gebäck und Café-Essen.

Lesen Sie mehr darüber auf der Website der Olympia Bakery.

Olympia Bakery - Kalk Bay - Cape Town - South Africa

Blumen

Während Sie auf der Straße spazieren gehen, können Sie auch schöne Blumenstände sehen, die die Nationalblume Südafrikas enthalten: die Protea.

Kalk Bay - flowers - Cape Town - South Africa

3. Cape Point Vineyards

Unser letzter Halt war der fantastische Markt in den Cape Point Vineyards. Dies war mein Lieblingsplatz wegen der guten Stimmung und der fantastischen Aussicht auf den Sonnenuntergang. Nach Wein + Pizza + Freunden + einem schönen Sonnenuntergang, was kann ich mehr verlangen?

Klicken Sie hier, um mehr über die Cape Point Vineyards zu erfahren.

Der Ort

Ausgehend vom Ort kann ich sagen, dass es absolut erstaunlich ist, wenn man das Anwesen betritt, ist es von Weinbergen umgeben, die einen zu einem kleinen See führen, auf dem sich der Markt befindet.

Cape Point Vineyards - Cape Town - South Africa
Cape point vineyards - Cape Town - South Africa
Cape Point Vineyards - Cape Town - South Africa

Kinderbereich

Sie können auch Ihre Kinder mitbringen, sie werden eine lustige Zeit mit anderen Kindern in lustigen Spielen genießen.

Cape Point Vineyards - Cape Town - South Africa

Der Markt

Der Markt hat VIELE Essensstände, südafrikanisches Essen, italienisches Essen, deutsche Würstchen, Biltong, Käse, Bier, Wein, was auch immer, hier gibt es eine große Auswahl an Speisen und Getränken, die Sie für einen schönen Abend wählen können.

Cape point vineyards market - Cape Town - South Africa

Der Sonnenuntergang

Schnappen Sie sich Ihr Lieblingsessen und gehen Sie nach draußen, um entweder auf einem Tisch zu sitzen oder ein Picknick auf dem Gras zu machen, während Sie die schönen Farben des Himmels beobachten.

Cape point vineyards market - Cape Town - South Africa

Fazit

Es war ein Tag voller Stöbern, Schmecken und Bewundern. Sie können in das kulturelle Erbe Kapstadts durch seine Speisen und Getränke, Kunsthandwerk und die Gastfreundschaft der Menschen eintauchen.

Feast Africa - Cape Town - South Africa

Kontakt

Feast Africa - Cape Town - South Africa

Soziale Medien

Haftungsausschluss: Dies ist ein gesponserter Blogbeitrag, aber alle Meinungen sind meine eigenen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.