Blogger Recognition Award

Blogger Recognition Award

English  |  Español  |  Deutsch

Ich bin so aufgeregt, den Blogger Recognition Award von dem etablierten Blogger Yukti of Travel with me 24 x 7 zu erhalten. Ich möchte mich bei Yukti für die Auswahl meines Lifestyle / Reiseblogs und die Nominierung im folgenden Beitrag bedanken.

Dies ist meine zweite Auszeichnung für Blogging nach dem Liebster Award und ich bin so froh, dass es diese Auszeichnungen gibt, weil sie Blogger aus der ganzen Welt verbinden und uns motivieren, abwechslungsreichere und qualitativ hochwertigere Inhalte zu erstellen, die unseren Lesern helfen werden.

Als Teil der Nominierung muss ich bestimmte Regeln befolgen und einige Fragen beantworten, also hier sind sie:

1. Erzähle die kurze Geschichte, wie dein Blog begann

Ich bin ein ehemaliger Nerd und Strategieberater, was bedeutet, dass ich viel Zeit damit verbracht habe, zu studieren und dann an einem anspruchsvollen Job zu arbeiten. Gleichzeitig bin ich auch reisefreudig, deshalb habe ich versucht, mein Entwicklungsziel mit meinen Reiseerfahrungen in Einklang zu bringen, so dass ich immer nach Möglichkeiten gesucht habe, im Ausland zu studieren, ehrenamtlich zu arbeiten und zu arbeiten. Deshalb wurde mir klar, dass ich viel Wissen gesammelt habe, das ich weitergeben wollte:

Taj Mahal

 

Und mein Ziel ist es nun, DICH dabei zu unterstützen, deine Karriere mit internationalen Erfahrungen anzukurbeln, die dir einen besseren Lebensstil ermöglichen.

2. 2 Ratschläge für neue Blogger geben

Es gibt so viele Blogs und mein Rat ist es, wenn du erfolgreich sein willst „zu bloggen mit dem Ziel, anderen einen Sinn zu geben”. Lass deine Leser sich von deinen Ratschlägen begleitet fühlen und schaffe eine unterstützende Gemeinschaft.

Study in Austria

Lass deine Leser sich von deinem Rat begleitet fühlen

Wenn du ein Ziel hast, ist es einfacher, es mit der Unterstützung anderer zu erreichen. In meinem Fall wollte ich im Ausland studieren und gewann das Ernst-Mach-Stipendium, das alle Kosten für ein Auslandssemester in Österreich deckte. Ich dachte, das wäre zu schwierig zu gewinnen, aber meine Cousine wurde vorher mit diesem Stipendium ausgezeichnet und sie motivierte und inspirierte mich, den Bewerbungsprozess durchzuführen. Der Zweck dieses Blogs ist es also, dir die Möglichkeiten aufzuzeigen, die es gibt, und dir die Werkzeuge an die Hand zu geben, um sie zu bekommen.

YOU ABROAD - home

Schaffe eine unterstützende Gemeinschaft

Ich habe die Sektion YOU ABROAD geschaffen, in der jeder, der im Ausland studiert, gearbeitet und/oder sich freiwillig gemeldet hat, über seine Erfahrungen schreiben kann. Dieser Abschnitt gibt jedem in der Gemeinschaft großartige Ratschläge und lässt uns über die fantastischen Möglichkeiten, die es gibt, lernen.

3. Wähle 15 weitere Blogger aus, denen du diesen Preis verleihen möchtest

**Hier werde ich andere 15 erstaunliche Blogger erkennen.**

4. Zu beachtende Regeln

  • Danke dem Blogger, der dich nominiert hat und stelle einen Link zu seinem Blog in deinem Blogbeitrag zur Verfügung.
  • Schreibe einen Beitrag, um deine Auszeichnung zu zeigen.
  • Erzähle eine kurze Geschichte, wie dein Blog begann.
  • 2 Ratschläge für neue Blogger geben.
  • Wähle 15 weitere Blogger aus, denen du diesen Preis verleihen möchtest.
  • Kommentiere alle 15 Blogs und teile ihnen mit, dass du den Link zu dem von ihnen erstellten Beitrag angegeben hast

Gewinne den Blogger Recognition Award

Wenn du einer meiner 15 Nominierten sein willst, hinterlasse unten einen Kommentar:

  • Dein Name
  • Name und Link zu deinem Blog (damit ich es überprüfen kann)
  • Eine kurze Beschreibung dessen, worum es in deinem Blog geht (es könnte jede Art von Blog sein, nicht unbedingt ein Reiseblog, ich konzentriere mich auf Qualität und Inhalt).

Danke und viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.