Sprachcaffe-Stipendium: Sprachreisen im Ausland

Sprachcaffe-Stipendium: Sprachreisen im Ausland

English  |  Español  |  Deutsch

Es spielt keine Rolle, ob du Student, junger Berufstätiger oder Erwachsener bist. Um in deiner Karriere erfolgreich zu sein, eine effektive Kommunikation im Ausland zu haben und Freunde aus aller Welt zu finden, ist es äußerst wichtig, mehrere Sprachen zu beherrschen. Und wenn du kein englischer Muttersprachler bist, ist es unerlässlich, über fortgeschrittene Englischkenntnisse zu verfügen.

Sprachcaffe Languages Plus hat 28 Sprachschulen auf der ganzen Welt und bietet Kurse zum Erlernen von Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Chinesisch und Arabisch an.

Erfahre in diesem Beitrag die 10 wichtigsten Dinge, die du für den Bewerbungsprozess wissen musst!

Außerdem kannst du mehr über meine Erfahrungen mit dem Gewinn des Sprachcaffe-Stipendiums und einem fantastischen Monat auf Malta im diesem Blog-Post lesen: Wie bekomme ich das Sprachcaffe-Stipendium für einen Sprachkurs im Ausland?

1. Stipendien-Website

2. Land

Du kannst wählen, ob du Englisch auf Malta, Spanisch in Málaga oder Deutsch in Frankfurt lernen möchtest. Aber vergiss nicht, dass Sprachcaffe auch andere Sprachen anbietet:

  • Amerika: Kanada, Mexiko und die Vereinigten Staaten.
  • Europa: England, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, Malta und Spanien.
  • Afrika: Marruecos.
  • Asien: China.

3. Schule

Seit mehr als 30 Jahren reisen Menschen mit einer Leidenschaft für Sprachen aus aller Welt mit Sprachcaffe, erleben exotische neue Länder, tauchen in fremde Kulturen ein und lernen eine von sieben spannenden Sprachen.

4. Sprachen

Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Chinesisch und Arabisch

5. Art des Stipendiums

Vollstipendium

6. Dauer

4 Wochen

7. Auszeichnung

  • 4-wöchiger Intensivkurs in Englisch (Malta), Spanisch (Malaga) oder Deutsch (Frankfurt). 30 Lektionen/Woche, max. 12 Studenten.
  • Unterkunft in einer Sprachcaffe Wohnung.
  • Einstufungstest + Zertifikat.
  • Kostenloses Lehrbuch

8. Teilnahmeberechtigung

  • Sei ein Social Media Enthusiast. Habe einen Blog, ein populäres Instagram-Konto oder einen YouTube-Kanal.
  • Möchtest du die Erfahrung mit deinem Publikum teilen.
  • Spaß am Reisen haben.
  • Du musst mindestens 18 Jahre alt sein und versuchen, dein Englisch, Spanisch oder Deutsch zu verbessern.

9. Bewerbungsschritte

Besuche die Stipendien-Website und fülle das Bewerbungsformular aus. Sende Sprachcaffe ein kreatives Video (1-3 Minuten), in dem du ein wenig über dich selbst erzählst und auch darüber, warum du das Stipendium erhalten möchtest. Achte darauf, dass du diese Sachen erwähnst:

  • Warum du mit Sprachcaffe auf eine Sprachreise gehen willst.
  • Was der Fokus deines Blogs/Instagram-Accounts/YouTube Kanals ist.
  • Welche Länder du bereits bereist hast.
  • Welche Sprachen du bereits sprichst.
  • Welches Reiseziel ist das beste für dich (Malta, Malaga oder Frankfurt) und warum?
  • Wie du deine Erfahrungen mit anderen Sprachbegeisterten über Ihren Blog/Instagram-Konto/YouTube-Kanal teilen würdest.

Dein Video muss auf YouTube hochgeladen werden.

10. Deadline

Bewerbungsschluss: Oktober

Viel Glück!

Erfahrung

Reas hier meine Erfahrung, das Sprachcaffe-Stipendium zu gewinnen, um einen intensiven Englischkurs in Malta für 1 Monat zu studieren.

Wie bekomme ich das Sprachcaffe-Stipendium für einen Sprachkurs im Ausland?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.