Studieren in Dänemark: Wie kann man an der Sommerakademie Waves of Democracy teilnehmen?

Studieren in Dänemark: Wie kann man an der Sommerakademie Waves of Democracy teilnehmen?

English  |  Español  |  Deutsch

2013 nahm ich an der Sommerakademie Waves of Democracy in Sønderborg, Dänemark teil. Dort versammelten sich Studenten aus ganz Europa, um sich mit kulturellen und politischen Herausforderungen auseinanderzusetzen und Lösungsansätze zu diskutieren. Lass mich hier meine Erfahrungen, den Bewerbungsprozess und die Teilnahme an anderen Studienprogrammen auf der ganzen Welt mit dir teilen.

1. Was ist Waves of Democracy?

a. Die Sommerakademie

Die Internationale Sommerakademie begrüßt junge Menschen aus der Region, aus dem europäischen Ausland und aus dem Ausland. Es ist eine Plattform für Dialog, interkulturellen Austausch und Networking. Meiner Erfahrung nach war es erstaunlich, wie viel Wissen ich sowohl aus dem Programm als auch von den Teilnehmern erlangt habe; es waren überall kluge Leute mit unterschiedlichen Hintergründen, die alle auf eine andere Art und Weise zu den dynamischen Gesprächen und Aktivitäten beitrugen.

b. Aktivitäten

Werkstätten

Die Hauptthemen waren Umwelt und Nachhaltigkeit, Migration und Mobilität, Geschichte und Erinnerung und Unternehmertum.

Denmark - Workshops

Kulturelle Besuche

Das Programm umfasste ein breites Spektrum an Aktivitäten, wie z.B. Besuche von Museen, Geschichtszentren und Universitäten.

Denmark - Culture
Kreativität und Leistung

Wir konnten unsere Kulturen teilen und Präsentationen über unsere Länder halten.

Waves of Democracy
Interaktion mit der Stadt

Wir haben direkt mit den Leuten aus Sønderborg zusammengearbeitet, um ihre Meinungen kennenzulernen.

Denmark - City interaction

c. Freizeit

An den Abenden nach Beendigung der Programmaktivitäten konnten wir aussuchen, was wir machen wollten. Gewöhnlich haben wir uns dazu entschlossen, gemeinsam am Dock zu chillen, um uns besser kennenzulernen.

Denmark - Evennings
d. Was bringt dir die Teilnahme?

  • Freundschaften aus ganz Europa schließen
  • Teilnahme an hochrangigen, interessanten Debatten mit klugen Köpfen teil.
  • Erwerb von Kenntnissen und Fertigkeiten in verschiedenen Bereichen
  • Üben und Verbessern der Englischkenntnisse
  • Ein Teilnahmediplom

2. Weitere Informationen

a. Unterkunft

Wir blieben in einer Festung und nahmen an den Workshops und anderen Aktivitäten der Universität von Süddänemark teil.

Denmark - Accommodation
b. Lebensmittel

Das Essen war abwechslungsreich und lecker. Es wurde Frühstück, Mittag- und Abendessen in der Universität von Süddänemark bereitgestellt.

Denmark - restaurants
c. Transport

Fast alle Aktivitäten fanden vor Ort statt, so dass kein Transport notwendig war und es gab auch eine Zugabe für die Anreisekosten nach Sønderborg.

Denmark - Transport
d. Dauer

1 Woche

e. Teilnahmegebühr

Keine

3. Bewerbungsprozess

Ich empfehle euch also, die offizielle Facebook-Seite zu liken: Waves of Democracy, für die nächsten Ausgaben des Programms zu aktualisieren. Weitere Informationen findest du auch auf der offiziellen Webseite: wavesofdemocracy.org

Denmark Waves of Democracy

4. Wie kann man an anderen Studienprogrammen auf der ganzen Welt teilnehmen?

Lies den Beitrag How to find scholarships to study abroad, um zu erfahren, auf welchen Websites sich die Datenbanken mit Stipendien, Stipendien und Stipendien befinden.

Lies auch die Beiträge How to win the Ernst Mach Grant for a semester or year abroad in Austria und How to study a summer course in Stanford University, um mehr über meine Erfahrungen zu erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.