Die Cape Point Tour von Cape Xtreme: meine Erfahrung bei der Entdeckung Kapstadts

Die Cape Point Tour von Cape Xtreme: meine Erfahrung bei der Entdeckung Kapstadts

English  |  Español  |  Deutsch

Die ultimative Cape Point Tour von Cape Xtreme ist definitiv eine Tour, die du während deines Aufenthaltes in Kapstadt, Südafrika, machen musst! Wenn du ein Mensch bist, der alles über eine Stadt wissen möchte: die Sehenswürdigkeiten, die Kultur, die Geschichte, die Natur, die Religion und die Gastronomie, dann ist diese Tour genau das Richtige für dich.

Main Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa

Einerseits, wenn du nur kurz in Kapstadt bist und alle wichtigen Orte vor deiner Abreise besuchen möchtest, sparst du Zeit und Geld, da die Tour die gesamte Kaphalbinsel und alle historischen und ökologischen Highlights.

Andererseits, wenn du längere Zeit in Kapstadt verbringst, bekommst du einen kompletten Überblick über diese Stadt und kannst deine Lieblingsorte danach wieder besuchen.  

Zum Beispiel liebte ich Camps Bay, so dass ich nach der Tour wieder einen ganzen Tag mit einem Freund dort verbrachte (Camps Bay Strand: Viel Spaß und Abkühlung in Kapstadt, Südafrika); und ich kehrte auch nach Bo-Kaap zurück (Bo-Kaap: die regenbogenfarbenen Häuser in Kapstadt, Südafrika).

Die Grundlagen der Ultimate Cape Point Tour

Der Reiseführer

Unser Reiseleiter war der geniale Khotso, er ist  aus Kapstadt und hat viel Erfahrung mit der Ultimate Cape Point Tour und anderen Touren.

Ich war beeindruckt von der Menge an Informationen, die er kannte und außerdem war er freundlich und lustig und machte tolle Fotos für uns!

Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Tour Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa

Der Transport

Wir fuhren mit einem sehr geräumigen und komfortablen Van. Es war auch sehr praktisch, weil wir unsere Taschen dort sicher aufbewahren konnten, während wir uns auf den Weg machten, um jeden Ort zu besichtigen.

Was ist in der Tour enthalten?

  • Qualifizierter Führer
  • Alle Transporte
  • Eingang zum Kap der Guten Hoffnung Naturschutzgebiet
  • Eingang zum Boulders Beach
  • Mittagessen in Kalk Bay

Die Tour dauerte 8 Stunden. Khotso holte mich um 7:30 Uhr vom Mojo Hotel ab (Mein Aufenthalt im trendigen Mojo Hotel in Kapstadt, Südafrika) und brachte mich um 16:00 Uhr zurück.

Lass mich meine 10 Lieblingsorte der Tour mit dir teilen!

1. Bo-Kaap

Der erste Stopp der Tour war Bo-Kaap; das ist der perfekte Ort, um viele Fotos zu machen, denn die wunderschönen farbigen Häuser und Berge in der Landschaft machen es zu einem der meist fotografierten Orte in Kapstadt.

Aus Afrikaans übersetzt bedeutet Bo-Kaap “Über dem Kap”, und dieser Ort ist voller Geschichte, die auf die Besiedlung europäischer Reisender im Jahre 1615 zurückgeht. Die Bewohner von Bo-Kaap sind Nachkommen von Sklaven, die von der Dutch East India Company aus Asien und Afrika importiert wurden.

Wenn du mehr über Bo-Kaap lesen willst, kannst du diesen Beitrag lesen: „Bo-Kaap: die regenbogenfarbenen Häuser in Kapstadt, Südafrika

Bo-kaap Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Bo-kaap Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa

2. Camps Bay

Unser nächster Halt war Camps Bay, dieser Ort ist einer der teuersten in Kapstadt und hat auch einen der schönsten Strände.

Der Strand hat den Status der blauen Flagge: ein internationales Qualitätssymbol für Strände, Boote und Yachthäfen, die in den Bereichen Sicherheit, Annehmlichkeiten, Sauberkeit, Umweltinformation und Umweltmanagement einen Exzellenzstandard erfüllen.

Ich mochte Camps Bay Beach so sehr, dass ich später in der Woche einen ganzen Tag mit meinen Freunden dort verbrachte. Wenn ihr mehr darüber lesen wollt, schaut euch diesen Beitrag an: Camps Bay Strand: Viel Spaß und Abkühlung in Kapstadt, Südafrika

3. Hout Bay

Dann hatten wir einen kompletten Blick auf Hout Bay, eine fantastische Küstengegend in Kapstadt, bekannt fürs Angeln, Surfen, Freizeit und Tourismus.

Hout Bay Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa

4. Chapman’s Peak Drive

Wir setzten unsere Reise fort und fuhren über den Chapman’s Peak Drive, der als eine der landschaftlich reizvollsten Strecken der Welt gilt.

Mehr über den Chapman’s Peak Drive erfährst du auf seiner Website: https://www.chapmanspeakdrive.co.za/

Eine interessante Tatsache, die von unserem Reiseleiter Khotso erwähnt wurde, war, dass dort eine Verfolgungsjagd für den Film Quantum of Solace gedreht wurde.

Dies ist die Szene (sie wird mit anderen Orten für den Zweck des Films gemischt):

5. Cape Point National Reserve

Die nächste Station war das Cape Point National Reserve, das mit wunderschöner Natur gefüllt ist, die verschiedene Blumenarten, viele Tiere, dramatische Landschaften, fantastische Wanderwege und menschenleere Strände umfasst. Ich liebte die Landschaft und die wunderschönen Tiere, die gekommen sind, um Hallo zu sagen!

National Park Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
National Park Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
National Park Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
National Reserve Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
National Park Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa

Zwei der Hauptattraktionen sind Cape of Good Hope und Cape Point:

a. Cape of Good Hope

Mache dich bereit für starken Wind! Als ich am Kap der Guten Hoffnung aus dem Auto stieg, fühlte ich mich, als würde ich zum Ozean fliegen, aber dann wartete ich darauf, dass sich der Wind beruhigte und ich konnte zum berühmten Bilderspot gehen.

Jetzt weiß ich, warum Bartholomäus Dias – der erste Europäer, der den südafrikanischen Boden betreten hat – ihn “das Kap der Stürme” nannte, aber König Johannes II. von Portugal benannte ihn später in Kap der Guten Hoffnung um.

Cape of good hope Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Cape of good hope Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa

b. Cape Point Leuchtturm

Genieße den Panoramablick vom Cape Point Leuchtturm aus. Du wirst ungefähr 20 Minuten laufen müssen, um zum höchsten Punkt des Gipfels zu gelangen, aber du wirst viel Spaß dabei haben, weil die Aussicht auf die Landschaft und die Affenfreunde, die du auf dem Weg dorthin machen wirst – hüte dich davor, dass die Paviane deine Tasche nicht stehlen, sonst sind sie freundlich und hängen einfach nur herum und genießen die Sonne.

Cape Point Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Cape Point Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Cape Point Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Cape Point Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Cape Point Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa

6. Boulders Strand

Lerne die afrikanischen Pinguine am Boulders Beach kennen.

Warum heißt es so? Die großen Felsen im Ozean werden Felsbrocken genannt und dieser Ort ist voll davon. Im Folgenden findest du einige interessante Fakten:

  • Die Pinguine, die es derzeit gibt, sind nicht original aus dieser Gegend. Sie wurden von einem Wissenschaftler mitgebracht, der aus nur einem Paar eine Kolonie aufbaute
  • Mache dir keine Sorgen, wenn einige Pinguine krank aussehen, denn 20 Tage lang verlieren sie ihr ganzes Fell, um es dann zu erneuern.
Boulders Beach Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Boulders Beach Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Boulders Beach Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa

7. Kalk Bay Hafen

Wir hielten am Kalk Bay Hafan an, wo wir uns die Statue des Hundes “Just Nuisance” anschauten, der als einziger Hund jemals offiziell in die Royal Navy aufgenommen wurde. Er war eine Deutsche Dogge, die zwischen 1939 und 1944 an der HMS Afrikander, einer Einrichtung der Royal Navy, diente. Er starb, als er sieben Jahre alt war und wurde mit vollen militärischen Ehren begraben.

Kalk Bay Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Kalk bay Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa

8. Mittagessen

Im Restaurant “Salty Sea Dog” gab es leckeren, typischen Fisch und Pommes. Der Ort ist schön und sauber und während des Essens lernten wir uns in der Gruppe kennen und auch unser Reiseleiter, Khotso erzählte uns mehr Wissenswertes über Kapstadt.

Lunch Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa

9. Hai-gucken Aussichtspunkt

Auf dem Rückweg hielten wir in einem Aussichtspunkt für Haie an, von dem aus man einen tollen Blick auf den Muizenberg Strand hatte. Es war interessant zu erfahren, was die Bedeutung der Flaggen ist und warum die einheimischen Surfer von Muizenberg damit vertraut sind, nach Weißen Haien Ausschau zu halten.

Weitere Informationen findest du auf der offiziellen Seite: Shark Spotters.

Shark spotters Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Lena aus Deutschland

10. Constantia Weintal

Der letzte Ort, den wir besuchten, war das wunderschöne Constantia Wine Valley, die älteste Weinfarm außerhalb Europas. Ich habe es absolut geliebt, weil es so schön und voller schöner Orte zum Fotografieren war.

Hier findest du Weingüter, Restaurants, Aktivitäten und Einzelhändler. Wenn du möchtest, kannst du eine Weinverkostung machen gegen Aufpreis). Wenn du es aber nicht willst, kannst du auch an diesem schönen Ort spazieren gehen und etwas über seine Geschichte erfahren.

Weitere Informationen findest du hier.

Constantia Wine Valley Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Restaurant
Constantia Wine Valley Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Claudia aus Dominican Republic
Constantia Wine Valley Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Constantia Wine Valley Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa
Constantia Wine Valley Cape Xtreme Tour-Cape Town-South Africa

Das ultimative Cape Point Tour Video

Schaue dir die Zusammenfassung meiner Erfahrungen hier an:

Kontaktperson

Verpasse nicht deine Chance, das Beste aus deinem Besuch in Kapstadt zu machen und nimm an dieser fantastischen Tour mit Cape Xtreme teil! Weitere Details zur Tour findest du hier!

Cape Xtreme logo

Lasst uns sozial werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.