Meine Erfahrung als Freiwillige in Philadelphia, Vereinigte Staaten

Meine Erfahrung als Freiwillige in Philadelphia, Vereinigte Staaten

English Español  |  Deutsch

Im Jahr 2011 habe ich an einem Freiwilligenprojekt in Philadelphia teilgenommen, bei dem ein internationales Team von Mitgliedern aus Frankreich, Deutschland, Italien, Korea, Mexiko, der Türkei und den USA bei Renovierungs- und Bauarbeiten geholfen hat. Außerdem haben wir an verschiedenen kulturellen Aktivitäten teilgenommen und am Ende des Projekts besuchten einige von uns New York und Boston. Lass mich hier mit dir meine Erfahrungen und den Bewerbungsprozess teilen und dir zeigen, wie du an anderen Freiwilligenprojekten auf der ganzen Welt teilnehmen kannst.

1. Das Projekt

a. Der Ort und das Team

Die meiste Zeit haben wir Renovierungsarbeiten in der First Colored Wesley Methodist Church und im Hauptgebäude des Community Education Center durchgeführt. Unser Teamleiter war Ron aus den USA und wir waren neun Teilnehmer: Antoine aus Frankreich, Lino aus Deutschland, Debora und Lorenzo aus Italien, Ahn, Caroline und Jhon aus Korea, Dilara aus der Türkei und ich aus Mexiko.

b. Aktivitäten

Während des Projekts hatten wir Renovierungsaufgaben in der Kirche und im Entwicklungscenter. Wir genossen aber auch kulturelle Besuche in der Stadt, lernten von den Kulturen der anderen Kulturen bei internationalen Nächten, kühlten auf dem Dach des Hauses, gingen in die Innenstadt einkaufen, schwammen im örtlichen Pool und nutzten die Wochenenden, um zu einem Baseballspiel zu gehen und Atlantic City zu besuchen.

Renovierungsarbeiten

Wir halfen beim Streichen, bei der Reparatur von kaputten Fenstern und Türen, bei der Reinigung und im Allgemeinen bei der Behebung von Baumängeln der Kirche und des Entwicklungszentrums.

Philadelphia Development Center
Kulturelle Besuche

Wir hatten die Gelegenheit, mehrere Orte in Phily zu besuchen. Wir gingen zum Beispiel in die Independence Hall, wo die Unabhängigkeitserklärung und die Verfassung der Vereinigten Staaten unterzeichnet wurden. Dieser Ort gilt als Weltkulturerbe der UNSECO.

Philadelphia Culture

 

c. Freie Zeit

Internationale Nächte

Jede Nacht war ein anderes Land an der Reihe. Die Teilnehmer hielten eine Präsentation und kochten typische Gerichte.

Philadelphia volunteers dinner
Chillen auf dem Dach

Das Haus, in dem wir wohnten, hatte ein sehr cooles Dach mit einer fantastischen Aussicht über die Stadt. Besonders gut war der aufblasbare Pool.

Philadelphia Rooftop
Einkaufen in der Innenstadt

Downtown war nur 10 Minuten mit dem Bus entfernt, also haben einige von uns das ausgenutzt und sind zum Einkaufen zu den Einkaufszentren gegangen.

Philadelphia Shopping
Schwimmen im örtlichen Schwimmbad

In der Nähe unseres Hauses gab es einen lokales Schwimmbad, das wir ein paar Mal besucht haben, da das Wetter sehr heiß war.

Philadelphia Swimming

d. Die Wochenenden

Wir hatten zwei freie Wochenenden und das erste Wochenende fuhren wir nach Atlantic City und das zweite zu einem Baseball-Spiel.

Atlantic City

Das war eine tolle Möglichkeit, Spaß im Team zu haben. Wir haben uns die Casinos angeschaut und dann haben wir am Strand zu Mittag gegessen, Volleyball gespielt und uns bei Sonnenschein erfrischt.

Atlantic City
Baseball-Spiel

Dies war das erste Mal in meinem Leben, dass ich bei einem Baseballspiel war und ich hatte jede Menge Spaß mit dem Team.

Philadelphia Baseball Game

2. Weitere Informationen

Philadelphia volunteer Team

a. Standort

Das Projekt fand in Philadelphia statt, in einem Viertel, das etwa 10 Minuten mit dem Bus von Downtown entfernt war.

b. Dauer der Veranstaltung

2 Wochen

c. Unterbringung

Das Team wohnte in einem Haus, das sehr einfach, aber komfortabel war.

d. Lebensmittel

Für Frühstück, Mittag- und Abendessen wurde gesorgt. Jede Person kochte ihr eigenes Frühstück und Mittagessen, aber das Abendessen wurde normalerweise von den Mitgliedern aus jedem Land zubereitet, um traditionelle Gerichte zu probieren.

e. Extra

Am Ende des Projekts nutzten einige von uns die Nähe zu New York City und Boston, um beide Orte zu besuchen.

New York volunteer

3. Bewerbungsprozess

Starte deine Bewerbung

Dieses Projekt wurde von der amerikanischen Organisation Volunteers For Peace angeboten. Sie können sich je nach Nationalität auf diese Weise bewerben:

a. Wenn du aus Mexiko kommst
Ich habe über Vive Mexico teilgenommen, eine Vermittlungsfirma, die eine Gebühr (1.700 MXN, ca. 83 USD) verlangt, um dich in das Freiwilligenprojekt einzubinden. Du kannst auf die Webseite gehen und dort die vollständige Liste der Freiwilligenprojekte auf der ganzen Welt einsehen.

b. Wenn du nicht aus Mexiko, sondern aus einem anderen Land kommst
Du kannst nach einem Praktikumsbetrieb in deinem Land suchen, suche es hier: So findest du bezahlte Freiwilligenprojekte im Ausland.

Teilnahmegebühr

Keine. Unterkunft und Verpflegung werden gestellt, aber du musst dein Flugticket nach Philadelphia bezahlen.

4. Wie kann man an anderen internationalen Freiwilligenprojekten teilnehmen?

Es gibt Freiwilligenprojekte in vielen Ländern auf der ganzen Welt. Einige verlangen eine Teilnahmegebühr, andere werden bezahlt, was bedeutet, dass du nur dein Flugticket bezahlen musst und du erhältst eine kostenlose Unterkunft und Verpflegung.

Lies den Beitrag So findest du bezahlte Freiwilligenprojekte im Ausland, um zu erfahren, auf welchen Websites du Datenbanken mit all diesen Projekten findest und Sie können auch über meine Erfahrungen mit Freiwilligenarbeit im Ausland in diesen Stellen lesen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.