Tailwind für Anfänger: Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verwendung dieses Pinterest-Scheduler-Tools

Tailwind für Anfänger: Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verwendung dieses Pinterest-Scheduler-Tools

English  |  Español  |  Deutsch

Planen Sie, das volle Potenzial Ihres Pinterest-Accounts auszuschöpfen und Ihre Inhalte mit Hilfe von Tailwind in die Augen vieler Menschen zu bringen? Denken Sie, dass Sie viel Zeit damit verbringen, qualitativ hochwertige Artikel in Ihrem Blog zu schreiben und attraktive Anstecknadeln zu entwerfen, dass diese aber am Ende nur einmal auf Pinterest veröffentlicht werden und eine begrenzte Reichweite haben?

Tailwind, ein offizieller Partner von Pinterest, ist das beste Tool, mit dem Sie Pins so planen können, dass Inhalte mit nur wenigen Stunden Arbeit über mehrere Monate hinweg konstant veröffentlicht werden.

Als ich mich zum ersten Mal entschied, Tailwind zu benutzen, wusste ich nicht, wo ich anfangen sollte, weil es im Internet eine Menge Inhalte gibt, die erklären, wie man es benutzt, aber es ist etwas verwirrend und nimmt viel Zeit zum Lesen in Anspruch, also entschied ich mich, diesen Leitfaden zu erstellen, der auch Videos aus dem offiziellen YouTube-Konto von Tailwind enthält, die ich am nützlichsten fand!

Zusammenfassung:

  1. Die wichtigsten Werkzeuge von Tailwind
    • Publisher
    • SmartLoop
    • Tribes
  2. Preise
    • Plus Plan
    • SmartLoop PowerUp
    • Tribes PowerUp
  3. Wie jedes Tailwind-Tool zu verwenden ist
    • Publisher
    • SmartLoop
    • Tribes

1. Die wichtigsten Werkzeuge von Tailwind

Tailwind hat 3 Hauptwerkzeuge:

a. Publisher

Sie ermöglicht es Ihnen, automatisch und zu den besten Zeiten zu pinnen, um mehr Engagement, Reichweite und Website-Verkehr zu erreichen.

Tailwind Smartloop

b. Smart Loop

Fügen Sie Ihre Pins einmal zu SmartLoop hinzu und Tailwind wird sie für Sie auf unbestimmte Zeit neu verteilen.

Tailwind tribes

c. Tailwind Tribes

Finden Sie Tribes in über 4.000 Nischen und schließen Sie sich ihnen an, um ein neues Publikum zu erreichen (sie arbeiten ähnlich wie die Gruppenvorstände, aber Sie müssen die Regeln befolgen und Inhalte von anderen Mitgliedern auf strengere Art und Weise weitergeben).

2. Preise

Der Basisplan Tailwind Plus kann monatlich oder jährlich bezahlt werden (bei jährlicher Zahlung ist der Preis günstiger). Wenn Sie dann mehr aus SmartLoop und Tribes herausholen möchten, können Sie deren Power-Ups kaufen.

Tailwind main Publisher

a. Plus plan

9,99 USD pro Monat, die jährlich gezahlt werden, oder 14,99 USD, die monatlich gezahlt werden

  • Unbegrenzte Terminierung
  • 250 aktive SmartLoop-Stellen
  • 5 Tailwind Tribes mit 30 monatlichen Eingaben
Tailwind main SmartLoop

b. Smart Loop PowerUp

4,99 USD pro Monat, die jährlich gezahlt werden, oder 7,99 USD, die monatlich gezahlt werden

  • 500 aktive SmatLoop-posts

c. Tailwind Tribes PowerUp

4,99 USD pro Monat, die jährlich gezahlt werden, oder 7,99 USD, die monatlich gezahlt werden

  • 10 Tailwind Tribes mit 80 monatlichen Eingaben

Zögern Sie nicht und beginnen Sie mit einer kostenlosen Probeversion, die kein Zeitlimit hat. Sie erhalten 100 geplante Pins und alle Features sind freigeschaltet (für Tribes haben Sie Zugang zu 5 Tribes und 30 Einsendungen).

Klicken Sie hier, um sich zu REGISTRIEREN, und wenn Sie ein Upgrade durchführen, erhalten Sie einen Rabatt von 15 USD.

3. Wie jedes Tailwind-Tool zu verwenden ist

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Anweisungen und am Ende sehen Sie ein detailliertes Video.

3.1. Publisher

a. Erstellen Sie Ihre Zeitfenster

  • In der Rubrik “Your Schedule” sehen Sie einen Wochenplan von Montag bis Sonntag mit verschiedenen Kästchen mit Zeitfenstern.
  • Klicken Sie auf “Recreate Schedule” und wählen Sie aus, wie viele Zeitfenster Sie pro Tag wünschen.

b. Planen Sie Ihre Anstecknadeln für die Zeitfenster

  • Laden Sie die Browser-Erweiterung für Chrome, Firefox oder Mozilla herunter.
  • Planen Sie Pins von Ihrer Website, Pinterest oder laden Sie Bilder von Ihrem Computer hoch
  • Wählen Sie eine oder mehrere Ihrer Tafeln aus, um jeden Pin zu planen.
  • Als nächstes sehen Sie einen Kalender mit Ihren geplanten Pins.
  • Wenn Sie auf “Shuffle Queue” klicken, wird Tailwind Ihre geplanten Pins nach dem Zufallsprinzip neu anordnen.
  • Bearbeiten Sie die Reihenfolge auf Ihrem Kalender, indem Sie die Bilder auf dem Kalender auswählen und sie per Drag & Drop auf verschiedene Zeitfenster ziehen.

3.2. SmartLoops

Mit SmartLoops sind Sie in der Lage, eine Gruppe von Pins in eine Gruppe von Tafeln zu unbestimmten Zeiten einzuplanen. Wenn Sie z.B. 12 Pins auf 7 Tafeln auswählen, haben Sie automatisch 12×7=84 Pins geplant, die in der von Ihnen gewünschten Häufigkeit veröffentlicht werden (z.B. 1 Mal pro Tag). Und dann können Sie wählen, ob Sie Ihre Pins das ganze Jahr über oder in einem bestimmten Zeitraum in einer Schleife veröffentlichen möchten, und Sie können die Schleife unterbrechen, wann immer Sie möchten. Dies sind die Schritte:

a. Pins und Bretter auswählen

  • Wählen Sie entweder eine Evergreen-Schleife (Verschieben Sie die Pins das ganze Jahr über) oder eine saisonale Schleife (Verschieben Sie die Pins jedes Jahr zwischen festgelegten Start- und Enddaten).
  • Fügen Sie Ihrer Schleife einen Namen hinzu und wählen Sie die Boards aus, auf denen die Pins in der Schleife gepostet werden sollen.
  • Fügen Sie die Pins aus Ihrem Interessenskonto hinzu, die Sie planen möchten.

b. Passen Sie den Zeitplan an

  • Passen Sie Ihr SmartLoop Schedule Timing an, indem Sie auswählen, wie oft pro Tag oder pro Woche Tailwind pinnen soll und wie viel Zeit Tailwind warten soll, bevor derselbe Pin auf einem anderen Board veröffentlicht wird, um sicherzustellen, dass Sie nicht den gleichen Inhalt Rücken an Rücken dicht an dicht posten.
  • Fügen Sie Board-Regeln hinzu (zum Beispiel: nicht mehr als 2 Pins pro Tag veröffentlichen).

c. Ihren Kalender und Ihre Leistung sehen

  • Sehen Sie sich Ihren Kalender an, die mit SmartLoop geplanten Pins haben oben rechts ein Schild und ihre Farbe zeigt an, zu welcher Schleife sie gehören.
  • Halten Sie die Schleifen an, wann immer Sie wollen.
  • Sehen Sie sich die Leistung der Schleife an (Anzahl der Repins und wie viele Repins/Pins).
  • Bearbeiten Sie, wenn nötig (Sie können Pins auch löschen, ihre Beschreibung bearbeiten usw., nachdem Sie fertig sind).

3.3. Tailwind Tribes

Es gibt 3 Hauptabteilungen für Tribes:

a. Deine Tribes

  • Sehen Sie die Tribes, zu denen Sie gehören, mit ihrer Hauptbeschreibung, Regeln (z.B. teilen Sie 1 Pin für jeden Pin, den Sie hinzufügen), Statistiken (re-shares und repins) und Tribe Mitglieder (Benutzername und 2 Zahlen, die die Pins angeben, die das Mitglied eingereicht hat und die Pins, die das Mitglied auf seinen Pinterest Boards gespeichert hat). Befolgen Sie die Regeln, da Ihre Zahlen den Tribe Eigentümer angezeigt werden.
  • Übermitteln Sie Ihre eigenen Inhalte an einen Tribe: Wählen Sie ein Bild für einen Blog-Eintrag oder ein Bild von Pinterest aus und klicken Sie auf die Schaltfläche “Tailwind-Erweiterung”, klicken Sie dann auf “Add to Tribes” und wählen Sie einen oder mehrere Tribes aus.
  • Geben Sie Inhalte VON einem Tribe an Ihr Pinterest-Konto weiter: Wählen Sie eine der Anstecknadeln des Tribe aus, fügen Sie einen Forumnamen hinzu und fügen Sie ihn in die Warteschlange ein.

b. Einen Tribe finden

  • Geben Sie ein Thema ein, in dem Sie den Inhalt festhalten möchten. Sie sehen dann eine Liste der Tribes mit der Anzahl der Mitglieder und der gemeinsamen Punktzahl.
  • Treten Sie öffentlich zugänglichen Tribes bei.
  • Antrag, privaten Tribes beizutreten.

c. Erstellen eines neuen Tribes

  • Geben Sie einen Namen ein, fügen Sie eine Kategorie hinzu, machen Sie sie öffentlich oder privat, und fügen Sie eine Beschreibung und Regeln hinzu.
  • Neue Mitglieder einladen

Ich hoffe, dass dieser Beitrag nützlich war! Wenn Sie Fragen haben, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.

Bist du daran interessiert, um die Welt zu reisen? Im Reisebereich findest du detaillierte Reiseführer für verschiedene Städte, touristische Abenteuer, Empfehlungen, Tipps und vieles mehr!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Speichere ihn auf Pinterest! <3

Tailwind 101 Deutsch

Folge mir auf Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter, Google+YouTube, oder Bloglovin und werde über meine neusten Posts und Updates benachrichtigt!

Lifestyle-Hunter-Signature

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.