Verwendung von Tailwind Publisher zur Programmierung von Pins in Pinterest

Verwendung von Tailwind Publisher zur Programmierung von Pins in Pinterest

English  |  Español  |  Deutsch 

Rückenwind ist das beste Tool, mit dem Sie Pins so planen können, dass Inhalte mit nur wenigen Stunden Arbeit über mehrere Monate hinweg konstant veröffentlicht werden. Es pinnt automatisch und zu den besten Zeiten für mehr Engagement, Reichweite und Website-Traffic.

In diesem Beitrag gebe ich Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihre Pins planen können.

Dies ist eine Zusammenfassung der wichtigsten:

  1. Schritt-für-Schritt-Anleitung
  2. Erklärendes Video
  3. Bewährte Praktiken
  4. Vor- und Nachteile
  5. Preise

1. Schritt-für-Schritt-Anleitung

Grundsätzlich benötigen Sie 2 grundlegende Dinge, um Ihre Pins zu planen:

  • Erstellen Sie Ihre Zeitfenster
  • Planen Sie Ihre Pins auf die Zeitfenster

a. Erstellen Sie Ihre Zeitfenster

1. Klicken Sie auf “Veröffentlichen” -> “Ihr Terminplan”: Sie sehen einen Wochenplan von Montag bis Sonntag mit verschiedenen Kästchen mit Zeitfenstern. Dies sind die genauen Zeiten, zu denen Ihre Pins veröffentlicht werden. Als Sie Ihr Konto erstellt haben, hat Tailwind auf der Grundlage Ihrer Analysen einen “intelligenten Zeitplan” erstellt.

Tailwind Publisher step by step 1.1

2. Klicken Sie auf “Zeitplan neu erstellen”: Sie können auswählen, wie viele Timeslots Sie pro Tag wünschen.

*Tipp: Die erfolgreichsten Konten bei Tailwind veröffentlichen durchschnittlich 15-25 Pins/Tag.

3. Neuen Zeitabschnitt hinzufügen: Am Ende jedes Tages können Sie auf “Zeitabschnitt hinzufügen” klicken und einen bestimmten Zeitabschnitt erstellen, der dann grau (nicht grün) angezeigt wird.

Hinweis: Die vorgeschlagenen Timeslots sind grün mit gepunkteten Linien.

Tailwind Publisher step by step 3

b. Planen Sie Ihre Pins auf die Zeitfenster

4. Browsererweiterung: Laden Sie die Chrome-, Firefox- oder Mozilla-Erweiterungen (je nach verwendetem Browser) herunter, um Ihnen die Planung Ihrer Pins zu erleichtern. Klicken Sie auf “Publisher” -> “Drafts” und Sie sehen die Registerkarten oben. Nachdem Sie sie heruntergeladen haben, sehen Sie oben rechts in der Browserleiste eine neue Schaltfläche.

5. Schedule-Pins von:

  • Ihre Website (oder eine andere Website): Gehen Sie zum Blog-Beitrag, klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Rückenwind oben rechts und wählen Sie das/die Bild(er) aus, das/die Sie terminieren möchten.
  • Pinterest: Gehen Sie zu Ihrem Pinterest-Board, klicken Sie auf die Schaltfläche Tailwind oben rechts und wählen Sie die Nadel(n) aus, die Sie planen möchten. Hinweis: Sie können auch eine Stecknadel auswählen, indem Sie mit der Maus über das Bild fahren und auf das Symbol Tailwind klicken.
Tailwind Publisher step by step 7
  • Ihr Computer oder Instagram: Sie können mehrere Bilder gleichzeitig von Ihrem Computer hochladen, um schnell Pins in großen Mengen zu erstellen. Nachdem Sie die Bilder hochgeladen haben, können Sie Titel, Beschreibungen und URLs hinzufügen. Zusätzlich können Sie auch Bilder aus Instagram hochladen.
Tailwind Publisher step by step 8

6. Klicken Sie auf “Go Schedule” und fügen Sie Tafeln hinzu: wählen Sie eine oder mehrere Tafeln für jeden Pin und bearbeiten Sie auch die Pins (wenn Sie möchten). Sie können Ihre eigenen Tafeln oder Gruppentafeln auswählen. Wenn Sie bei “Add Board to all” einen Tafelnamen eingeben, erhält diese Tafel alle Pins. Andernfalls können Sie auch spezifische Platinen-Namen für jeden Pin eingeben.

Hinweis: Tailwind sagt Ihnen auch, ob es sich um einen duplizierten Pin auf einer Tafel handelt und wann Sie ihn das letzte Mal gepinnt haben.

Tailwind Publisher step by step 9

7. Klicken Sie auf “Alle einplanen” und sehen Sie Ihren Kalender: Auf der nächsten Seite sehen Sie auf der rechten Seite einen Kalender mit Ihren geplanten Pins.

Hinweis: Alle Anstecknadeln werden in Ihren Zeitfenstern geplant, aber Sie können auch ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit auswählen, wann sie veröffentlicht werden sollen.

8. Klicken Sie auf “Shuffle Queue” (wenn Sie möchten): alles, was Sie Ihrer Warteschlange hinzugefügt haben, wird nach dem Zufallsprinzip neu angeordnet. Hinweis: Die Pins, die Sie für benutzerdefinierte Zeiten hätten einplanen können, bewegen sich nicht, aber wenn Sie möchten, dass sie sich bewegen, können Sie auch auf “With Auto-Queue” klicken, und sie bewegen sich mit den anderen Pins. Dasselbe kann auch rückwärts gemacht werden, um eine benutzerdefinierte Zeit zu einer Auto-Queue-Pin hinzuzufügen.

Tailwind Publisher step by step 11

9. Bearbeiten Sie die Reihenfolge auf Ihrem Kalender: Wählen Sie einfach die Bilder auf dem Kalender aus und ziehen Sie sie per Drag & Drop in verschiedene Zeitfenster.

Tailwind Publisher step by step 12

2. Erklärendes Video

Das folgende Video stammt aus dem offiziellen Tailwind-Konto auf YouTube:

3. Bewährte Praktiken

  • Die erfolgreichsten Berichte über Tailwind veröffentlichen durchschnittlich 15-25 Pins pro Tag. Lesen Sie mehr HIER.
  • Veröffentlichen Sie mehr “frische” Pins im Vergleich zu Duplikaten, um Ihre Reichweite und Ihr Verkehrspotential zu maximieren. Sie können verschiedene Versionen von Pins mit unterschiedlichen Bildern für den gleichen Blog-Beitrag erstellen.

4. Vor- und Nachteile

a. Vorteile

  • Sie können viele Pins schnell und zeitsparend planen.
  • Wenn Sie sich mit der Plattform vertraut gemacht haben, ist sie sehr einfach zu bedienen.

b. Nachteile

  • Wenn Sie die Regeln des Gruppenvorstands befolgen wollen (z.B. nicht mehr als 1 Pin pro Tag posten), müssen Sie jeden Tag Ihres Kalenders manuell überprüfen, ob die Regeln eingehalten werden.
  • Sie können keine Abschnitte auf Tafeln auswählen, um Ihre Pins zu planen. Dies ist ein Nachteil, wenn Sie an Gruppentafeln pinnen wollen (z.B. können Sie nicht an Tafeln pinnen: Europa -> Sektion: Deutschland, Ihre Pin wird auf dem allgemeinen Board-Feed veröffentlicht).

5. Preise

Der Basisplan Tailwind Plus kann monatlich oder jährlich bezahlt werden (bei jährlicher Zahlung ist der Preis günstiger). Wenn Sie dann mehr aus SmartLoop und Tribes herausholen möchten, können Sie deren Power-Ups kaufen.

Plus-Plan: 9,99 USD pro Monat, die jährlich bezahlt werden, und 14,99 USD, die monatlich bezahlt werden

  • Unbegrenzte Terminierung
  • 250 aktive SmartLoop-Stellen
  • 5 Tailwind-Stämme mit 30 monatlichen Eingaben

Zögern Sie nicht und beginnen Sie mit einer kostenlosen Probeversion, die kein Zeitlimit hat. Sie erhalten 100 geplante Pins und alle Features sind freigeschaltet (für Stämme haben Sie Zugang zu 5 Stämmen und 30 Einsendungen).

Klicken Sie HIER zur REGISTRIERUNG, Sie genießen Ihren Gratismonat, und wenn Sie sich dann für ein Upgrade entscheiden, erhalten Sie einen Rabatt von 15 USD.

Vielleicht sind Sie auch interessiert…

Wenn Sie mehr über SmartLoops und Tailwind Tribes wissen möchten, können Sie diesen Blogbeitrag lesen: “Tailwind für Anfänger: Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verwendung dieses Pinterest-Scheduler-Tools“.

Bist du daran interessiert, um die Welt zu reisen? Im Reisebereich findest du detaillierte Reiseführer für verschiedene Städte, touristische Abenteuer, Empfehlungen, Tipps und vieles mehr!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Speichere ihn auf Pinterest! <3

Tailwind Publisher Deutsch

Folge mir auf Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter, Google+YouTube, oder Bloglovin und werde über meine neusten Posts und Updates benachrichtigt!

Lifestyle-Hunter-Signature

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.